Box Regeln

STELLE DICH VOR

Wenn Du neu bist, stelle dich anderen vor. Wenn Du schon lange dabei bist, stelle dich den Neulingen vor.

SEI FRÜH DA – DER KURS BEGINNT PÜNKTLICH

10 Minuten zu früh ist besser als 1 Minute zu spät. Unpünktlichkeit belohnen wir mit Burpees: pro Minute zu spät, stehen 5 Burpees an. Wenn du mehr als 10 Minuten zu spät kommst, musst Du warten, bis der nächste Kurs beginnt.

RESPEKTIERE DAS EQUIPMENT

Droppe die Gewichte immer kontrolliert, schmeiße oder trete das Equipment nicht und befolge immer die Anweisungen des Trainers zum richtigen Umgang mit dem Material.

REINIGE DAS EQUIPMENT

Bürste Kreide von der Langhantel, bring das Springseil dorthin zurück, wo du es gefunden hast, und wische Blut, Schweiß und Tränen von deinem benutzten Material ab.

DAS HANDY GEHÖRT IN DIE TASCHE

Du kannst den ganzen Tag auf einen Bildschirm starren, aber nicht während des Kurses. Lass dein Handy, Tablet und andere Geräte in Ihrer Tasche, bis der Kurs vorbei ist.

WIR TRAINIEREN GEMEINSAM

Das Training ist erst zu Ende, wenn die letzte Person fertig ist. Feuere deine Freunde an, bevor Du aufräumst.

RESPEKTIERE DEN COACH

Während des Kurses ist der Coach Chef. Hast Du ein Problem? Besprich es mit dem Coach außerhalb der Stunde. Wir sind offen für Feedback!

LASS DEINE PROBLEME VOR DER TÜR

In der Box sind wir alle Sportler. Bringe deine Probleme nicht mit in die Box. Just lift and run!

LASS DEIN EGO VOR DER TÜR

Irgendwo da draußen wärmt sich ein 15-Jähriger mit deinem PR auf.