fbpx

Was ist CrossFit?

CrossFit ist eine Trainingsart, bei der sich die Athleten nicht auf eine spezielle Muskelgruppe fokussieren, sondern sie trainieren den gesamten Körper. Egal, welches Level du hast, du kannst mit allen anderen in der Box mittrainieren. Denn alles, vom Gewicht über die Zeit bis zur Distanz, kann je nach Niveau angepasst werden.

Eine Crossfit-Einheit dauert meistens etwa eine Stunde und baut sich aus den folgenden Bestandteilen auf:

  • Warm-up: Hier bringst du den Kreislauf in Schwung, um den Körper aufzuwärmen und auf die kommenden Übungen vorzubereiten.
  • Workout of the day: Nach dem Warm-Up wird in einem eigens für diesen Tag zusammengestellten Workout (WOD) kraftvoll und intensiv trainiert.
  • Dehnen: Am Ende des Trainings wird die Muskulatur gedehnt, um den Körper wieder auf Normalbetrieb zu bringen.

WOD bedeutet „Workout of the day“ (engl. Training des Tages) und beschreibt beim CrossFit eine spezielle Abfolge von Übungen. Täglich gibt es in der Crossfit-Box ein neues WOD, das etwa 10 bis 30 Minuten dauert. Die WODs können lustige Namen tragen, sind manchmal auch nach bekannten Athletinnen und Athleten benannt.

Kontakt

Adresse:

Hehner Str. 105c
41069 Mönchengladbach
Germany

info@theoldmancrossfit.com
+49 (0) 176 3934 5438